Denken und handeln auf der Grundlage

eines humanistischen Weltbildes.

 

Fundament meines beraterischen und therapeutischen Handelns und Denkens ist das humanistische Weltbild: Die Würde des Menschen ist gleichermaßen Ausgangspunkt und Ziel meiner Arbeit.

Dabei leitet mich eine zutiefst optimistische Grundhaltung. Sie ist geprägt von der Überzeugung, dass jeder Mensch die Antworten und Lösungen zu seinen Fragen in sich trägt, also jeder von uns der Experte für seine Probleme ist. Außerdem gehe ich davon aus, dass der Mensch und seine Umwelt in einem ständigen wechselseitigen Austausch stehen. Mit großem Interesse schaue ich auf die jeweiligen Dynamiken im menschlichen Miteinander und versuche, sie in gegenseitige Beziehungen zu setzen. So können sie erkannt und verstanden werden.

Entscheidende Grundlagen meiner Arbeit sind der ressourcenorientierte Blick auf die sich mir stellenden Fragen und der wertschätzende Umgang mit meinen Klienten.

Kontakt:
Mobil (0177) 2706320
beratung_m.solty@t-online.de
familienberatung-solty-unna.de


Praxis:
Praxisgemeinschaft
Kurzius/Solty
Kühnstraße 12
44225 Dortmund


Postanschrift:
Bergenkamp 2 b
59425 Unna